LOGO maxwissen

Die MAX-Hefte erläutern Grundlagen und berichten über aktuelle Forschungsergebnisse von Max-Planck-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftlern. Die vierseitigen Hefte erscheinen in den Reihen BIO-, GEO- und TECHMAX (Chemie, Physik, Astronomie). Nutzen Sie die Hefte als pdf (Download über die Webseite) oder bestellen Sie die Print-Ausgabe kostenfrei einzeln oder im Klassensatz. Jetzt das passende MAX-Heft finden!

 



✕ Suchfilter zurücksetzen
Mit den Filtereinstellungen wurden 44 Max-Hefte gefunden.
Geographie

Geomax 22: Das sechste Element

Wie Forschung nach Kohlenstoff fahndet

Der globale Kohlenstoffkreislauf ist von großer Bedeutung für das Klima auf der Erde. Was genau geschieht mit den 42 Gigatonnen Kohlenstoffdioxid, die der Mensch jährlich emittiert? Klimaforscher berechnen die Kohlenstoffdioxid-Flüsse und liefern Datengrundlagen für Prognosen und Klimaschutzmaßnahmen.

› mehr
Chemie

Techmax 25: Mikroplastik im Meer

Warum Chemiker nach bioabbaubaren Kunststoffen forschen

Kunststoffe sind Fluch und Segen zugleich: Als universell einsetzbare Alleskönner erleichtern sie uns unser Leben. Gleichzeitig werden sie mehr und mehr zum Problem – wegen ihrer Haltbarkeit. Mit bioabbaubaren Varianten wollen Max-Planck-Forscher die Plastikflut eindämmen.

› mehr
Biologie

Biomax 34: Der Ursprung des Lebens

Wie Einzeller zu kooperieren lernten

Eine Zelle, die sich eine andere einverleibt, wovon beide profitieren: Was vor rund eineinhalb Milliarden Jahren als „lockere Wohngemeinschaft“ begann, wurde zu einer der wichtigsten Stationen auf dem Weg zu vielzelligem Leben.

› mehr
Biologie

Biomax 35: Genome Editing mit CRISPR-Cas9

Was ist jetzt alles möglich?

Mit rasantem Tempo verändert eine neue gentechnische Methode die Grundlagenforschung und weckt gleichzeitig große Hoffnungen in ihr Anwendungspotenzial. Der BIOMAX „Genome Editing mit CRISPR Cas9 – was ist jetzt alles möglich?“ trägt die Meilensteine auf dem Weg zur Entdeckung der „Genschere“ zusammen, erläutert die Methode in ihren Grundzügen und greift auch die jüngsten Anwendungen auf.

› mehr
Biologie

Biomax 33: Neandertaler mischen mit

Was DNA-Analysen über unsere Frühgeschichte verraten

Wer sind wir? Woher kommen wir? – das sind zentrale Fragen, die uns Menschen schon seit mehr als einem Jahrhundert beschäftigen. Spätestens seit dem Jahr 1856 als Arbeiter im Neandertal, ungefähr zwölf Kilometer östlich von Düsseldorf, in einem Steinbruch eine kleine Höhle ausräumten und dabei Reste eines Skeletts entdeckten.

› mehr