LOGO maxwissen

Synaptische Plastizität – wie Synapsen funken | Max-Planck-Cinema

Datenschutzhinweis: Mit dem Klick auf den Play-Button starten Sie ein YouTube-Video. Vorher werden keine Daten an YouTube übertragen.

YouTube-Link: https://youtu.be/XSK6Ql_1SIA

Lernen findet an den Synapsen statt. Wenn wir etwas lernen wird nämlich die Übertragung der Signale zwischen Nervenzellen verändert. Tobias Bonhoeffer erforscht am Max-Planck-Institut in München die neurobiologischen Grundlagen des Lernens. Dabei hat er entdeckt, dass Synapsen im Gehirn zeitlebens gebildet und wieder abgebaut werden können.

[Dauer des Videos: 8 min]

Datenschutzhinweis: Mit dem Klick auf den Play-Button starten Sie ein YouTube-Video. Vorher werden keine Daten an YouTube übertragen.