LOGO maxwissen

Selbstbewusste KI? | Ex Machina | KI und Roboter in der Gesellschaft | Wissen Was

Datenschutzhinweis: Mit dem Klick auf den Play-Button starten Sie ein YouTube-Video. Vorher werden keine Daten an YouTube übertragen.

YouTube-Link: https://youtu.be/L0Yn5rmsxQc

Selbstständig lernende und handelnde Maschinen verändern sich ständig. Sie entwickeln Entscheidungsprozesse und Verhaltensmuster, die selbst die Programmierer*innen nicht immer nachvollziehen können.
Im Science-Fiction-Film Ex Machina soll ein sehr fortgeschrittener Roboter einem Test unterzogen werden, um festzustellen, ob dieser Roboter durch seine implementierte KI nicht nur Intelligenz, sondern auch ein Bewusstsein besitzt.
YouTuber @Doktor Whatson spricht mit Forschungskoordinatorin Dr. Annika Buchholz, Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme, wie realistisch die Handlung und einzelne Szenen u.a. im Film „Ex Machina“ dargestellt werden.

**** Spoiler-Alarm ****
In dieser Filmbesprechung werden u. a. Szenen aus dem Kinofilm „Ex Machina“ diskutiert.
**** Spoiler-Alarm ****

[Dauer des Videos: 16 min]

Datenschutzhinweis: Mit dem Klick auf den Play-Button starten Sie ein YouTube-Video. Vorher werden keine Daten an YouTube übertragen.