Gen-Schere

Der Begriff Gen-Schere wird im Zusammenhang mit molekularbiologischen Methoden der Genom-Editierung verwendet, wobei DNA-Abschnitte verändert (editiert) werden. Häufig wird das CRISPR-Cas-System als Gen-Schere bezeichnet, da das Enzym Cas9 die DNA an einer spezifischen Stelle gezielt schneidet.

Duden dictionaries

Lexikon in Zusammenarbeit mit

Zur Redakteursansicht
loading content