Fachbereich: Geographie

Brandwunden im Regenwald

27. Juli 2020

Original 1596008601

Im Sommer 2019 gab es in Brasilien so viele Waldbrände wie kaum jemals zuvor. Welche Konsequenzen die immensen Verluste an Regenwald für das lokale, aber auch das globale Klima haben, ergründet Susan Trumbore, Direktorin am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena

[mehr]

Grenzenlos

19. März 2020

Original 1585569804

Tobias Herrmann ist Millennial – und kennt innerhalb der Europäischen Union keine Grenzen. 25 Jahre nach dem Inkrafttreten des Schengen-Abkommens machen die europäischen Staaten nun die Grenzen aufgrund der Corona-Pandemie und der Flüchtlingskrise wieder dicht. Ein Anlass, sich über das hohe Gut der Reisefreiheit und über „Vereinigte Staaten von Europa“ Gedanken zu machen.

[mehr]

Eine Inventur des fossilen Zeitalters

10. März 2020

Original 1584087186

Der Klimawandel erfordert, dass wir uns von Erdöl und Kohle verabschieden. Doch unsere Gesellschaft, speziell unser Ideal von Freiheit und Wohlstand, ist in ungeahntem Maße von den fossilen Rohstoffen geprägt. Wie stark diese Abhängigkeit ist und welche Wege es gibt, davon loszukommen

[mehr]
Zur Redakteursansicht
loading content